Zurück zu Kräuter-‚Garten‘

Borretsch

Borago officinaliskborretsch_150

Wirkung

  • mild harntreibend und abführend
  • entzündungswidrig

Verwendete Teile

  • frisches Kraut oder Blüten

Merkmale

  • einjährige, stattliche Pflanze
  • ca. 60 cm hoch
  • Stengel: aufrecht, astig, rauhaarig
  • Blätter: sitzend bis leicht stengelumfassend, ungeteilt, ganzrandig, steifhaarig
  • Blüten: gestielt, radiär, mit ausgebreiteten himmelblauen (selten weißen) Kronblattzipfeln; Kelch tief geteilt
  • Blütezeit
    • Mai bis September
  • Vorkommen
    • häufig an Gärten gezogen und daher nicht selten auch verwildert
    • vor allem an nährstoffreichen Schuttstellen

Verwendung in der Küche

  • frisches oder tiefgefrorenes Kraut für Salat, Kohl-, Erbsen- und Linsengerichte oder Omelette