Zurück zu Kräuter-‚Garten‘

Kümmel

Carvum carvikkuemmel_150

Wirkung

  • blähungstreibend, krampflösend, sekretionsfördernd

Verwendete Teile

  • Früchte

Merkmale

  • zweijährige, selten mehrjährige Pflanze mit spindelförmiger Wurzel
  • Stengel: aufrecht, längsgestreift
  • ca. 100 cm hoch und von Grund an verzweigt
  • Blätter: dreieckiger Umriss, mohrrübenähnlich, mit schmalen Zipfeln, sehr locker gestellt
  • Blüten: weiß, zahlreich in zusammengesetzten Dolden
  • Frucht: schwach sichelförmig
  • Blütezeit
    • Mai bis Juli
  • Vorkommen
    • verbreitet auf frischen Wiesen und Fettweiden

Verwendung in der Küche

  • reife Früchte zum Aromatisieren von Käse, Gebäck, Fleisch- und Wurstwaren sowie von verschiedenen Alkoholika