Zurück zu Kräuter-‚Garten‘

Liebstöckel

Levisticum officinalekliebstoeckel_150

Wirkung

  • appetitanregend, blähungshemmend, stoffwechselfördernd

Verwendete Teile

  • Wurzelstock und Kraut

Merkmale

  • mehrjährige Pflanze
  • ca. 100 – 200 cm hoch, mit kräftigem Wurzelorgan
  • Stengel: aufrecht, röhrig, kantig
  • Blätter: sehr groß
  • Blüten: gelbgrün, zahlreich in zusammengesetzten Dolden
  • riecht intensiv nach Maggi
  • Blütezeit
    • Juli bis August
  • Vorkommen
    • ursprünglich vermutlich nur im Iran
    • seit dem Altertum in Kräutergärten gezogen
    • Kennpflanze alter Bauerngärten

Verwendung in der Küche

  • wichtiges Würzkraut für Wild, Suppen, Salate, Eintöpfe (Maggikraut)